ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Marketing


Apps und Co.: hervorragend für’s Marketing

Die Anzahl der Kampagnen auf mobilen Endgeräten hat sich im letzten Jahr fast verdoppelt. Diese Affinität für den mobilen Kanal kommt nicht von ungefähr: Für das Mobiltelefon optimierte mobile Webseiten und Apps sind hervorragend als Marketing- und Kommunikationstools geeignet.
Aber auch hier gibt es Abstufungen. Mobile Onlinelösungen bieten sich ganz besonders beim Verkauf von Produkten und als Bezahlmöglichkeit an. So bescheinigen neun von zehn Experten M-Payment und etwa acht von zehn Couponing sowie mobilen Anwendungen zum Preisvergleich eine hervorragende bis gute Eignung für den mobilen Markt.
 
Für Produktvermarktung sieht weniger als die Hälfte der Befragten aktuell hervorragende bis gute Erfolgsaussichten für Werbung im mobilen Web und nur ein Drittel für eine erfolgreiche Markeninszenierung. Einerseits mehr Wissen um die Zielgruppe und andererseits technische Erneuerungen bei Endgeräten und Netzen lassen auch hier die Erfolgsaussichten steigen.
 
Was die Entwicklung im mobilen Markt angeht, so werden sich Apps und mobile Webseiten noch für eine geraume Zeit den mobilen Markt gleichwertig untereinander aufteilen. Für 2010 sieht über die Hälfte der Experten Apps im Vorteil vor der Anwendungen im Mobilen Internet.
 
In einer Umfrage von IFAK im April 2010 gaben 42 Mobile Marketing Experten Auskunft zu mobilem Marketing. 
Quelle: IFAK

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email