ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Deutsche sind Sekttrinker

Deutschland gilt als weltweit größter Schaumweinmarkt (© Bettina Stolze/pixelio) 

 Deutschland gilt als weltweit größter Schaumweinmarkt (© Bettina Stolze/pixelio)

Von knapp 2 Milliarden weltweit erzeugten Flaschen Sekt wurden im Jahr 2011 rund 425 Millionen Flaschen in Deutschland getrunken. Im Durchschnitt trinken die Deutschen jährlich pro Kopf rund 45 Gläser Sekt, Champagner, Prosecco und andere Schaumweine.
Laut einer Studie kaufen 20 % der Schaumweinkonsumenten mindestens einmal pro Woche Sekt, 17 % kaufen mindestens einmal wöchentlich Prosecco. Champagner wird dagegen erwartungsgemäß eher selten und wenn, dann fast ausschließlich am Wochenende konsumiert. 38 % der Befragten kaufen Champagner seltener als 5x pro Jahr. Weiterhin trinken mehr als 70 % ihren Sekt gemixt, es bei Prosecco mit 60 % etwas weniger ausfällt.

Zur Studie: Im Rahmen der mafowerk-Studie „Consumer Insights Sekt, Prosecco, Champagner 2012“ wurden 1.000 Verbraucher im August 2012 zu ihren Einkaufs- und Verbrauchsgewohnheiten befragt. Die Basis bildete eine repräsentative Onlinebefragung.

Nähere Informationen zu mafowerk GmbH finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email