ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Männer online?!

Mehr als 5 internetfähige Endgeräte sind bei Männern keine Seltenheit (Quelle: yahoo!) 

 Mehr als 5 internetfähige Endgeräte sind bei Männern keine Seltenheit (Quelle: yahoo!)

Drei von vier Männern haben schon einmal online nach Kochrezepten gesucht. 85% der Männer lassen sich beim Web-Shopping von ihrer Spontaneität leiten. So hat fast die Hälfte der Befragten (49%) schon einmal spontan Kleidung im Web gekauft.
 
Die vorliegende Studie zum digitalen Verhalten von Männern zeigt, wie sehr männliche Vorlieben sich den traditionell weiblichen Interessengebieten angenähert haben. Mit hunderten Klicks pro Tag definieren Männer ihre Rolle neu: als metrosexuelle Dauer-User und Shopper, die auf die alten Stereotype pfeifen.
 
Über 60% der deutschen Männer wären ohne das Internet verloren. So ist das ständig verfügbare Internet für den modernen Mann ein guter Begleiter geworden: 60% der befragten deutschen Männer geben an, drei oder mehr internetfähige Geräte zu besitzen. 55% nutzen das Internet, um ihr Leben zu perfektionieren. Sie informieren sich über Jobs, Lebensziele, Autos, Finanzen oder Partnerschaft. So stimmen 54% zu, dass das Internet sie bei Erziehungsfragen unterstützt. Und bei 33% kommt es auch in Beziehungsfragen zum Einsatz.
 
Deutsche Männer geben an, im Haushalt vorrangig für klassische Themen wie das Wegbringen des Mülls (62%) und handwerkliche Arbeiten (82%) verantwortlich zu sein. Und so sehen sich 47% der deutschen Männer online Do-It-Yourself-Video an.
 
Brisant wird es allerdings beim Thema Liebe: Die „Liebe zur Technologie“ (72%) ist für so manchen Mann fast ebenbürtig mit der „Liebe zur Partnerin“ (80%). 42 % der Männer haben online schon einmal nach einer Ex-Freundin gesucht, 37% mit einer Unbekannten im Netz geflirtet und bei 24% hat die Partnerschaft sogar im Netz begonnen. 9% der Befragten haben schon einmal per Internetbotschaft oder SMS eine Beziehung beendet.
 
Die internetrepräsentative Yahoo!-Studie „Men Behaving Digitally“ wurde im Februar 2011 in fünf europäischen Ländern (Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien und Frankreich) durchgeführt. Befragt wurden mehr als 15.000 Männer im Alter von 16 bis 54 Jahren. In Deutschland nahmen 3.007 Personen an der Online-Umfrage teil. 
Quelle: Yahoo!

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email