ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 6/2007

Apothekenkooperationen setzen sich immer mehr durch

Gregor Weiche und Ralf Voigt

Kurzfassung
Bereits die Mehrheit der Apotheken hat sich einer oder mehreren der neun großen Apothekenkooperationen angeschlossen. So können Apotheken von deren Einkaufsvorteilen oder Marketing-Unterstützung profitieren. Wie anhand von ausgewählten DocMorris-Apotheken gezeigt wird, kann die Teilnahme an der Kooperation für einige Apotheken zu Umsatzzuwächsen führen. Vor diesem Hintergrund ist es für die OTC-Industrie zunehmend interessant, mit Apothekenkooperationen zusammenzuarbeiten. Es bleibt abzuwarten, inwieweit der Organisationsgrad der Apotheken noch zunimmt. Sich darauf vorzubereiten, erscheint ratsam.

Abstract
Most pharmacies in Germany are a member of one or more pharmacy co-operative. Benefits to join a co-operative are better purchase conditions or marketing support. An analysis of selected DocMorris pharmacies shows that increased sales can be a positive effect of joining a co-operative. Thus there is a high interest for OTC-manufacturers to initiate projects with a co-operative to gain competitive advantage.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de