ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2012

Ein Wahrheitsserum für die Preisforschung – Strategisches Antwortverhalten identifizieren und eliminieren

Philipp Fessler (LINK Institut) und Andreas Brandenberg (IKM HS Luzern)

Kurzfassung
Wer die Preisbereitschaft für ein neues Produkt oder die Effekte einer Preisänderung eines bestehenden Produktes ermitteln will, hat viele methodische Möglichkeiten mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen – und einer gemeinsamen Schwäche: Strategisches Verhalten der Befragten kann das Antwortverhalten beeinflussen und damit die Messungen verzerren. Um den Einfluss strategischen Antwortverhaltens zu identifizieren und damit die Ergebnisse valider zu machen wendet das LINK Institut in Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen ein besonderes Analyseverfahren an.
 

Abstract
Evaluation of the willingness to pay for a new product or the effects of price changes for existing products can be done using several methodologies – with different pros and cons and one common weakness: the strategic behavior of respondents may influence their responses and thus distorting the results. To identify the impact of strategic answering behavior and thus make the results more valid, the LINK Institut – in cooperation with the University of St. Gallen – applies a unique analysis technique.

Nähere Informationen zum LINK Institut finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de