ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2003

Entwicklung von Finanzprodukten - mehr als nur eine Conjoint-Analyse

Oliver Gaedeke, Andreas Schubert, Torsten Melles

Kurzfassung
Die Entwicklung von Finanzprodukten ist eine komplexe Fragestellung mit weit reichenden Konsequenzen für Unternehmen. Neben Kosten-, Aufwands- oder Risikoabschätzungen stehen Fragen nach Kundenpräferenzen und Nutzenwahrnehmung, Zielgruppenfindung, Vertriebswegen oder der Marke im Raum. Dieser Artikel zeigt Wege auf, wie Marktforschung den komplexen Entwicklungsanforderungen für Finanzprodukte zuverlässig und erfolgreich gerecht werden kann. Hierbei wird auf Besonderheiten der Finanzdienstleistungsbranche und methodische Ansätze des Produkttests - speziell der Conjoint-Analyse - eingegangen sowie Möglichkeiten einer ergebnisbezogenen Umsetzungsberatung vorgestellt.

Abstract
The development of financial products is complex with far reaching consequences for companies. Next to questions about pricing in expences and risk there are questions about customer preference, benefit perception, target groups, distribution, or branding. The contribution shows how market research can master these complex requirements reliably and sucessfully. The characteristics of financial service providers and methodical approaches to product tests, especially conjoint analysis, are studied. In addition possible ways in implementing the results are introduced.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de