ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2004

Kann Werbewirkung sensibler gemessen werden?

Wulf Schlund und Dirk Frank

Kurzfassung
Dieser Beitrag schlägt vor, Werbewirkung sensibler zu messen und zeigt auch einen Weg dazu. Dieser Weg besteht darin, die Markenaffinität von Verbrauchern als psychologisches Kontinuum zu begreifen und sie vor und nach dem Werbeeinfluss auch auf einem Kontinuum zu messen. Dafür hat unser Institut eigens ein neues Messinstrument entwickelt, die Stimulus Comparison Scale (SCS), das eigentlich gar keine Skala ist, sondern eine begrenzte kontinuierliche Strecke. Dieses neue Messinstrument liefert tatsächlich Daten höherer Qualität, erklärt mehr Varianz und wird auch zwischen Verbrauchern verschiedener Länder nicht so unterschiedlich verstanden und gehandhabt wie traditionelle Stufenskalen.

Abstract

This paper requests measuring advertising effects more sensitively and presents a corresponding approach. This approach defines consumers’ brand affinity as a continuum and measures it as a continuum before and after the advertising impact. For this purpose, a new measurement instrument has been developed which is called the SCS Stimulus Comparison Scale. The SCS provides data of higher quality and sharper identification of Key Triggers. The other benefit of the SCS is that it allows the comparison of international results.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de