ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 4/2000

Mediaplanung: Von der Formel zur Forschung

Petra Sattler und Manfred Wagner

Kurzfassung
Media wurde in der Funktion Strategie/Planung durch Creation und Kontakt dominiert. Durch die Etablierung von eigenständigen Mediaagenturen und dem daraus resultierenden Wettbewerb mit Fullservice-Agenturen erhielt Media ein stärkeres Gewicht innerhalb des Kommunikationsprozesses und damit beim Kunden. Sowohl die steigenden Anforderungen des Kunden an Media als auch die damit verbundene Öffnung zum Marketing begründen die Etablierung von Mediaforschung und deren stärker werdenden Einfluss auf Mediaplanung und Einkauf. Forschung als "Formel" beziehungsweise Forschung als "Forschung" gewinnen je nach Anforderung an Bedeutung. Mediaberatung in ihrer "alten" Funktion wird in Frage gestellt.

Abstract
Media strategy and planning used to be dominated by creative and contact issues. The emergence of independent media agencies has meant full-service agencies have had to face stiffer competition and media issues are more front of mind in the communication process - as well as with customers. As customers' media demands intensify and the door is opened to marketing, media research has to become established and play an influential role in the process of media planning and buying. Depending on demands, it is becoming increasingly important for research to be seen as a "formula" or as "research". "Old" forms of media advice are coming under scrutiny.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de