Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 4/2011

Mehr Markenkraft mit Brand Salience

Ralph Ohnemus

Kurzfassung
Marketing verwendet zu viel Zeit auf wenig erfolgversprechende Versuche, die Marke unique in der Kategorie zu positionieren. In Zeiten von Hyperwettbewerb, Information Overload und unzähligen Me-Toos ist unser Gehirn überfordert. Akzeptieren Sie die Limitierungen des Gehirnes und fokussieren Sie auf einen besseren Wirkmechanismus: Beweisen Sie nachhaltig und selbstähnlich, dass Ihre Marke ein besonders guter, vertrauter Vertreter der Kategorie ist. Stellen Sie sicher, dass möglichst viele Verwender der Kategorie regelmäßig mit Ihrer Marke durch Kommunikation und in Kaufsituationen in Berührung kommen. Steigende Brand Salience führt zu steigenden Verkäufen, denn unser Gehirn bevorzugt vertraute Lösungen im Hyper-Supermarkt.


Abstract

Marketing tends to waste energies in trying to position the brand as unique within the category. Our brains are unable to cope with this age of hyper competition, information overload and countless me-toos. Why not just accept the limitations of the brain and start to focus on a more promising branding mechanism? Deliver ongoing and self-similar proof that your brand is the excellent representative of the category. Ensure that as many buyers as possible come into regular contact with your brand via communication and presence at distribution points. Growing brand salience leads to increasing sales because our brain just loves familiar solutions in the hyper-supermarket.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de