ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 2/2008

Patientenorientierte Kommunikation als Erfolgsfaktor im Pharma-Marketing

Olaf K. Hahn, Hans H. Bauer und Maik Hammerschmidt

Kurzfassung
Der zunehmende Einfluss des Patienten auf die Therapieentscheidung erfordert patientenorientierte Kommunikationskonzepte. Patienten werden zu mündigen Entscheidern, die ihr Mitspracherecht bei der Therapieentscheidung einfordern. Patientenorientierte Kommunikationsaktivitäten müssen dementsprechend bei der Ausgestaltung des Leistungsprogramms eines pharmazeutischen Unternehmens berücksichtigt werden. Unsere Ergebnisse zeigen, dass zusätzliche Leistungen im Bereich der Kommunikation die Stabilität und Intensität der Beziehung zwischen dem pharmazeutischen Unternehmen und dem Patienten fördern.

Abstract
Increasing patient influence over therapy decisions requires patient-oriented communication strategies. Patients are to be regarded as responsible decision makers, who have the right to determine their therapy type. As a result, patient-oriented communication techniques should be incorporated in planning the broad spectrum of products and/or services of pharmaceutical companies. Our results show that additional measures in the communicatory field strengthens the stability and intensity of the relationship between the pharmaceutical company the patient.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de