ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 5/2001

Preisstruktur im Urteilsprozess der Verbraucher

Florian Bauer und Mark Lendrich

Kurzfassung
Die Preisstruktur ist eine bislang wenig beachtete Wettbewerbsdimension. Im Rahmen der klassischen Preistheorie nimmt sie kaum nennenswerten Raum ein. Auf Basis eines besseren Verständnisses menschlichen Entscheidungsverhaltens und der dabei auftretenden Anomalien kann eine optimierende Gestaltung der Preisstruktur jedoch ungeahnte Margenpotenziale erschließen. Der Fall von Rabattgesetz und Zugabeverordnung kann als Startschuss für eine stärkere Konzentration auf diese Wettbewerbsdimension gesehen werden. In diesem Artikel werden experimentelle Ergebnisse sowie theoretische Grundlagen zur Preisstrukturgestaltung diskutiert und pragmatische Anwendungsbeispiele umrissen.

Abstract
Until now pricing structures have been pushed into the sidelines as a key competitive factor. They are granted little attention to speak of in classic pricing theory. Yet by optimising pricing structures there is untold margin potential to be unleashed, by gaining a more detailed understanding of people's decision making processes and the anomalies these give rise to. The recent changes to German laws governing discounts and extras and give-aways can be seen as providing fresh impetus to the need to focus more tightly on such competitive factors. This article discusses the results of trials as well as basic theories of pricing structures, and outlines examples where these have been applied in practice.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de