ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 3/2008

Produktdifferenzierung durch Imply-Benefit-Attribute

Heribert Gierl und Tina Großmann

Kurzfassung
In der Marketingpraxis lässt sich häufig der Einsatz von irrelevanten Produkteigenschaften beobachten. Wir untersuchen im vorliegenden Beitrag eine spezielle Art irrelevanter Merkmale. Imply-Benefit-Attribute sind Merkmale, die nur in anderen Produktbereichen einen Nutzen stiften, aber im beworbenen Produktbereich aus Konsumentensicht ganz offenkundig nutzlos sind. Häufig verwendete Imply-Benefit- Attribute sind beispielsweise Materialen von Schmuckobjekten in Kosmetik oder Ausgangsmaterialen von Textilien in Körperpflegeprodukten. In empirischen Studien zeigen wir die positive Wirkung von Imply-Benefit-Attributen auf die Attraktivität von Konsumgütern des täglichen Bedarfs.

Abstract
Nowadays there exists an increasing use of irrelevant attributes in marketing practice. In this article, we focus on a special category of irrelevant attributes. Imply-benefit attributes are product attributes which only provide a benefit in other product categories, but which are transferred to a product category, in which they are absolutely useless in the consumers‘ viewpoint. Frequently used imply-benefit attributes are for example materials of jewellery objects in cosmetics or raw materials of textiles in personal-care products. We conducted empirical studies to analyse the effect of such attributes on consumers‘ beliefs and show that the use of these attributes increases the attractiveness of fast moving consumer goods.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de