ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Abstracts


Heft 1/2011

Surveytainment und Social Media

Ivonne Preusser

Kurzfassung

Die rasanten Entwicklungen des Internets sind Impulsgeber für Veränderungen im Kommunikations- und Rezeptionsverhalten der Menschen. Im Zeitalter des Social Web und neuer, dynamischer Tools verändern sich auch die Ansprüche an die Gestaltung von Onlinefragebögen und die Konzeption von Studiendesigns. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Impulse und Herausforderungen von Social Media und Surveytainment für die Online-Forschung und stellt Studienergebnisse, Praxisbeispiele und innovative Forschungsansätze vor – wie interaktivere, simulationsbasierende Darstellungen (zum Beispiel Regaltests) oder etwa Online-Lab-Communities für Co-Creation- und Innovationsprozesse oder etwa Social Insight Connect als Integration von Surveys in die Social-Media-Anwendung Facebook.

Abstract

The rapid developments in the Internet are impacting the way humans communicate and process information. In the age of the Social Web and new, more dynamic tools, the design requirements change for online questionnaires and, in fact, whole studies. This article gives an overview of the effects and challenges of Social Media and Surveytainment for online research. It presents survey results, case studies and examples of innovative research projects – for example interactive, simulation-based representations (for example shelf tests), online lab communities for co-creation and innovation or Social Insight Connect integrated into surveys using Social Media applications such as Facebook.



Facebook Twitter Google LinkedIn Xing Email

Bestellmöglichkeiten

Artikel
Einzelartikel aus dem Print-Archiv: EUR 13,70 (inkl. MwSt.)

Erscheinungstermin vor Heft 1/2013:
Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail die Rechnungsanschrift an.
Bestellung per E-Mail >>

Erscheinungstermin ab Heft 1/2013:
Einzelartikel ab 2013 können Sie schnell und bequem über das Archiv der dfv Mediengruppe online bestellen und herunterladen. Folgen Sie hierzu dem Link „Bestellung online“ unter Kurzfassung/Abstract des jeweiligen Artikels.
Heft
Einzelausgabe planung&analyse: EUR 38,00 (zzgl. MwSt.)
Bestellformular >>
Abonnement
Bezugspreise >>
Bestellformular >>
Digitale Ausgabe >>
Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung 50% Rabatt auf die Verlagspreise (ohne Versand) für Einzelhefte und Abonnement. Bei Bestellung von Einzelartikeln ist kein Rabatt möglich.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abo-Service von planung&analyse: aboservice@planung-analyse.de